Ein anspruchsvoller Sonntag in Lendersdorf

Unsere zwei Teams spielen am Sonntag direkt nacheinander bei Alemannia Lendersdorf. Für beide Mannschaften werden die Partien an der Dürener Uferstraße anspruchsvolle Herausforderungen. Unsere Zweite misst sich um 12.45 Uhr mit der Reserve der Lendersdorfer, die ihre letzten beiden Kreisliga B-Spiele erfolgreich gestaltete. Um 15.00 Uhr ist unsere Erste an der Reihe. Sie begegnet einer starken, mit einigen Zugängen aus der Landesliga ausgestatteten Mannschaft. Unser Trainer Frank Raspe bezeichnete Lendersdorf als den Hauptkonkurrenten bei der Zielsetzung Aufstieg. Dementsprechend brauchen unsere Teams ganz besonders eure Unterstützung vor Ort. Auf geht’s nach Lendersdorf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.