Lohner Freizeitcup

Am 20.07.2019 wird im Rahmen des Blausteinsee- Cups ein Freizeitcup stattfinden. Hierzu möchten wir Mannschaften aller Art herzlich einladen.

An diesem Tag soll der Spaß im Vordergrund stehen, also wird kein fußballerisches Talent oder falscher Ehrgeiz benötigt. Denn nicht nur auf dem Rasen wird es einen Kampf um die oberen Plätze geben, auch an der Theke rechnen wir mit einem harten aber fairen Wettkampf.

Neben den Sportlichen Auszeichnungen (1. 250€ 2. 150€ 3. 75€) wird es auch einen Thekenpokal geben. Dieser wird mit 20 Litern Bier belohnt.

Seid dabei, habt Spaß und genießt den Tag!  

Wir freuen uns über eure Anmeldung unter info@rhenania-lohn.de .

Stefan Beckers ist neuer Co-Trainer bei Rhenania Lohn

Stefan Beckers ( „Becki“) ist neuer Co- Trainer bei der Rhenania.

Pünktlich zum Start der Wintervorbereitung stellt Geschäftsführer Nicolas Mürkens der Mannschaft den neuen Co- Trainer vor.

Stefan Beckers, der seine Erfahrungen als Trainer hauptsächlich im Jugendfußball gesammelt hat, wird den  Trainer Moses Sichone ab sofort an der Seitenlinie unterschützen.

Beckers leitete zuvor mehrere Jahre lang die Mannschaften im A- und B-Jugendbereich des benachbarten SC Bewegung Laurenzberg .

Harald Heinen legt Amt bei Rhenania Lohn nieder

Harald Heinen hat sein Traineramt bei Rhenania Lohn niedergelegt.

Grund dafür sind Private und berufliche Gründe.

Wir bedanken uns bei Harald Heinen für die geleistete Arbeit und wünschen Ihm für die Zukunft alles Gute!

Mehr dazu: https://www.fupa.net/berichte/fc-rhenania-lohn-harald-heinen-legt-amt-bei-rhenania-lohn-ni-2275685.html

 

Neue Rhenania Webseite

Pünktlich zum Start des 22. Blausteinseecups gibt es bei der Rhenania Lohn eine weitere Neuigkeit zu vermelden: Wir freuen uns dir mitteilen zu können, dass wir nun eine neue modernere Webseite erstellt haben. In den kommenden Tagen und Wochen wird der Inhalt der Seite weiter ergänzt. Solltest du Fragen zur Seite oder inhaltliche Ergänzungen wünschen kannst du uns gerne jederzeit über das Kontaktformular kontaktieren.

Außerdem findest du uns auch bei Facebook: