24. Blausteinsee-Cup: Rhenania lässt keine Zweifel

Rhenania Lohn hat nach den Vorrundenpartien auch die beiden Zwischenrundenspiele für sich entschieden und steht im Halbfinale des 24. Blausteinsee-Cup. Die Gastgeber gewannen am Mittwoch die Gruppe B vor Sportfreunde Hehlrath und JSV Baesweiler, die im ersten Duell des Abends aufeinandertrafen. C-Ligist Baesweiler hielt gegen die eine Liga darüber spielenden Hehlrather gut mit. Trotzdem setzten sich die Sportfreunde durch, für die Abdulkadir Kalayci in der 29. Minute nach einer Hereingabe von rechts zur Stelle war. Zu einer ganz eindeutigen Angelegenheit entwickelte sich der Lohner Auftritt gegen Baesweiler. Schon nach 15 Minuten hatten Sven Nowak mit zwei Toren (2./9.), Niklas Fieber (7.) und Valon Abazi (15.) eine 4:0-Führung herausgeschossen. Kai Vonderbank per Elfmeter (27.), Ingo Schmiedel (35.) und erneut Sven Nowak (38.) machten den 7:0-Kantersieg perfekt. Damit wurde die Begegnung von Lohn und Hehlrath quasi zum Tagesfinale. Die Rhenanen zeigten sich dominant, aber durch die starke Hehlrather Abwehrarbeit dauerte es bis zur 37. Minute, bis Sven Nowak nach einem langen Ball volley zum 1:0-Endstand traf und damit alles klar machte. Lohn ist nach dem FC Eschweiler der zweite Klub im Halbfinale. Vielleicht kommt mit dem SV St. Jöris ein weiterer Eschweiler Verein dazu, denn St. Jöris ist aktuell bester Gruppenzweiter, dank mehr geschossener Tore als Hehlrath. Falke Bergrath ist heute in Gruppe C auch noch im Einsatz, wenn die Frage nach den beiden restlichen Halbfinalisten geklärt wird. Pausenlos unter Spannung waren gestern unsere beiden Hobby-Pizzabäcker „Pappa Mia“ (Phil Gatzen) und „Don Nico“ (Nicolas Mürkens, siehe Foto), die die Zuschauer mit ihren Spezialitäten glücklich machten. Heute geht es lecker weiter, wenn es wieder heißt: „Ihr könnt vertrauen – auf Reibekuchen von den Lohner Frauen!“ Um 18 Uhr öffnet die Küche, ab 18:30 Uhr rollt der Ball. Hereinspaziert!

Am heutigen Donnerstag spielen in der Zwischenrundengruppe C:
18:30 Uhr: Concordia Oidtweiler – Falke Bergrath
19:30 Uhr: Falke Bergrath – SG Rurland
20:30 Uhr: SG Rurland – Concordia Oidtweiler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.