2:3 im ersten Test

Licht und Schatten zeigte unsere Erste im ersten Testspiel der Rückrundenvorbereitung, das nach gerade mal einer Trainingseinheit natürlich nicht die große Aussagekraft hat. Beim Heinsberger A-Ligisten VfJ Ratheim führte die Rhenania am Sonntag durch Matthias Jeske (20.) und Sven Nowak (41.) mit 2:0. In der zweiten Halbzeit musste Dirk Räder im Lohner Tor aber drei Gegentreffer hinnehmen (50./57./72.). Die nächste Vorbereitungspartie ist am kommenden Sonntag, 15.30 Uhr, auswärts bei Arminia Eilendorf auf dem Kunstrasen an der Brander Straße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.