Heimspiele an jedem Wochenendtag / Erste auswärts im Derby

Volles Programm im Stadion am Blausteinsee – an jedem Wochenendtag findet ein Heimspiel statt!

Unsere Dritte legt am Freitagabend um 19.30 Uhr los. Sie möchte dem ersten Heimsieg einen weiteren gegen die SG Rurtal folgen lassen. Die Gäste aus Kreuzau starteten sehr ungünstig in die Saison.

Weitere Erfahrungen werden unsere B-Junioren am Samstag ab 13 Uhr gegen Salingia Barmen sammeln.

Mit einem starken Dürener Spielverein bekommt es unsere Zweite am Sonntagmittag, 12 Uhr, zu tun. Die Gäste schickten in der letzten Runde Viktoria Schlich mit 6:0 nachhause. Es gilt, nach Kräften dagegenzuhalten.

Unsere Erste spielt als einzige Rhenanen-Mannschaft nicht zuhause, begegnet aber der SG Rurland in einem Lokalderby. Das findet jedoch nicht in Jülich oder Aldenhoven, sondern auf dem Kunstrasen in Alsdorf-Nord (Straße „Am Klött“) statt. Es ist das erste Aufeinandertreffen mit dem neuen Fusionsklub, der mit Ex-Bundesliga-Profis wie Manuel Junglas und Dariusz Wosz aufwartet und in der Tabelle direkter Verfolger der Rhenania ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.