Erste empfängt Schwarz-Weiß Düren / Dritte bei Düren 77

Bereits am Freitagabend fährt unsere B-Jugend in der Kreisleistungsklasse zum JFV Sophienhöhe (18 Uhr in Oberzier). Seniorenfußball mit Lohner Beteiligung gibt es dann am Sonntag. Unsere Dritte gastiert bei der 2. Mannschaft des FC Düren 77 (Karl-Arnold-Straße). Dort versucht die Mannschaft von Frank Dohm nach dem 6:1-Traumstart der Vorwoche etwas mitzunehmen. Düren begann mit einem Sieg, einem Remis und zwei Niederlagen.

Weniger erfolgreich war der Saisonstart des Gegners unserer Ersten. Der Traditionsverein Schwarz-Weiß Düren ist am Sonntag um 15 Uhr im Stadion am Blausteinsee zu Gast. Er verlor die ersten vier A-Liga-Partien, verbuchte aber am letzten Wochenende seinen ersten Sieg (4:2 gegen Merken). Die Rhenania freut sich nach dem kampflosen Sieg der Vorwoche über die Herausforderung und möchte die sehr zufriedenstellende Bilanz (drei Siege, ein Remis, nur ein Gegentor) ausbauen. Zuvor nutzt die Zweite ihr spielfreies Wochenende zu einem Test zuhause gegen den FC Eschweiler II (Anstoß 12 Uhr).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.