Eschweiler Hallenstadtmeisterschaft ausgelost

Im Vereinsheim des SV St. Jöris, Ausrichter der vergangenen Eschweiler Feld-Stadtmeisterschaft, wurden am Dienstagabend die Vorrundengruppen für die bevorstehende 30. Auflage der Hallenstadtmeisterschaft ausgelost.

Vorrunde Gruppe A: Rhenania Lohn, FV Eschweiler, Falke Bergrath, SCB Laurenzberg, Germania Dürwiß
Vorrunde Gruppe B: Rhenania Eschweiler, SC Berger Preuß, Fortuna Weisweiler, Sportfreunde Hehlrath, SV St. Jöris

Die Vorrunde wird am Samstag, 4. Januar, ab 13.30 Uhr ausgetragen. Die Letzten der beiden Gruppen scheiden aus. Für die übrigen acht Mannschaften geht es am Sonntag, 5. Januar, ab 13.30 Uhr in zwei Endrundengruppen weiter.

Endrunde Gruppe A: 1. Gruppe A, 2. Gruppe B, 3. Gruppe A, 4. Gruppe B
Endrunde Gruppe B: 1. Gruppe B, 2. Gruppe A, 3. Gruppe B, 4. Gruppe A

Die wie immer von der Sparkasse veranstaltete Stadtmeisterschaft wird in diesem Winter vom FC Germania Dürwiß ausgerichtet und findet in der Sporthalle des Berufskollegs an der August-Thyssen-Straße statt. Als Titelverteidiger geht Fortuna Weisweiler ins Rennen. Unsere Rhenanen wurden bei den letzten Hallen-Titelkämpfen Fünfter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.