Zweite fällt aus / Erste auf Kunstrasen

Die Stadt Eschweiler sperrte die Naturrasenplätze bis Sonntag. Die Heimpartie unserer Zweiten gegen Schlich fällt somit flach. Unsere Erste hat hingegen berechtigte Hoffnung, endlich nochmal um Meisterschaftspunkte spielen zu dürfen. Die SG Vossenack/Hürtgen, Tabellenachter der A-Liga, verlegte das Match auf den Kunstrasen in Kleinhau. Anstoß wäre am Sonntag um 15.00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.