Erste beginnt mit dem Training

Die Rückrundenvorbereitung unserer Ersten beginnt am morgigen Dienstag. Ab dann wird Trainer Frank Raspe seine Jungs in der Regel dreimal wöchentlich (dienstags, donnerstags, freitags) zum Training bitten.

Da die Bedingungen in Lohn während der Wintermonate mit einem Rasen- und einem halben Aschenplatz nicht optimal sind, freuen wir uns über die Kooperation von Sportfreunde Düren. Diese ermöglichen den Rhenanen, die Einheiten während der kompletten Vorbereitung auf dem Kunstrasen an der Dürener Blücherstraße durchzuführen.

Mit dabei sind die vier externen Zugänge Thomas Balduin (Alemannia Mariadorf), Delsos Gecer (Rückkehrer aus Malmedy/BEL), Sven Nowak (FV Eschweiler) und Jan Rambau (Concordia Oidtweiler). Dazu wird Marat Dzusov wieder vollwertig zum Kader gehören. Die Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte enthält laut Coach Raspe folgende Eckdaten (Änderungen sind möglich!):

Sonntag, 26.01.: Blitzturnier in Vichttal gegen VfL Vichttal II und SV St. Jöris
Samstag, 01.02., 18.00 Uhr: Test auswärts beim Kohlscheider BC
Sonntag, 02.02., 11.00 Uhr: Hallenturnier Königsbenden-Cup in der Eichendorffhalle Eschweiler
Sonntag, 09.02., 15.00 Uhr: Test auswärts bei Columbia Donnerberg
Samstag, 15.02.: Testspiel, Gegner noch offen
Sonntag, 16.02., 11.11 Uhr: Teilnahme am Gardefrühschoppen in Lohn
Mittwoch, 26.02., 20.00 Uhr: Test gegen Roland Millich in Hehlrath

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.