Niederlage im Reserve-Duell

Erste hatte spielfrei / Zweite verliert beim TuS Langerwehe II 2:7

Am Samstag war für unsere Zweite im „Reserve-Duell“ bei der Zweitvertretung des TuS Langerwehe nichts zu holen. Dabei gingen die Rhenanen zunächst blitzschnell in Führung. Im weiteren Verlauf blieben sie gegen die Langerweher Spielstärke jedoch ziemlich machtlos. Vor allem der 22-jährige Portugiese Guimaraes als Dreh- und Angelpunkt des TuS stellte unser Team regelmäßig vor Probleme. Nach der 2:7-Niederlage bleibt unsere Zweite bei einem Punkt (Tabellenplatz 15).

Aufstellung: Räder – Kamm (75. Dohm), Braun, Barendt (68. Breuer), Chehadeh, Mergel, Karamoa, Rosenbaum, Hoppenz, Smyslo, L. Lürken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.