Beckers, Herzog, Offenbroich neues Trainer-Team der Zweiten

Ende Mai wurde die Rhenania von einer neuen Entwicklung überrascht. Entgegen ihrer vorheriger Zusagen, gemeinsam mit Stefan Beckers das Trainer-Team unserer Zweiten zu bilden (siehe unser Artikel vom 14. April), schlossen sich Udo Freialdenhoven und Sven Leibel Rhenania Eschweiler an. „Stefan Beckers aber hält sein Wort und auch der Kader der stark veränderten, neuen 2. Mannschaft kündigte an, geschlossen bei uns zu bleiben“, stellte Lohns Geschäftsführer Nicolas Mürkens da schon klar.

Inzwischen konnte Klarheit geschaffen werden, mit welchem Trainer-Trio unsere Zweite stattdessen in die neue Saison geht. Hierbei freut es den Verein sehr, mit Sascha Herzog einen erfahrenen Mann für die Aufgabe gewonnen zu haben, der nicht nur schon die 1. Mannschaften von Eschweiler SG und FV Eschweiler trainierte, sondern aufgrund seiner einstigen Torjäger-Qualitäten durchaus als Eschweiler Fußballlegende bezeichnet werden kann. Und auch mit Dario Offenbroich freuen wir uns sehr auf die Zusammenarbeit. Der mehrjährige Laurenzberger Spieler war zuletzt für den FV Eschweiler aktiv und bringt von Fortuna Weisweiler II und den Reserveteams der SG Stolberg Trainererfahrungen mit. „Mit dem Trainer-Team Stefan Beckers, Sascha Herzog und Dario Offenbroich möchten wir die Zukunft der 2. Mannschaft erfolgreich gestalten“, blickt Mürkens zuversichtlich nach vorne.

Sascha Herzog und Dario Offenbroich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.